Spielen ist die intensivste Form des Lernens.

Wir suchen Pädagogisches Fachpersonal (m/w/d) für unsere Kitas in Schnelsen, Niendorf, Lokstedt und Stellingen.

Werden Sie Teil unseres engagierten Kita Käptn Kaninchen-Teams. Gestalten Sie gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen und den Kindern einen erlebnisreichen Kita-Alltag und bereichern Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrer Fachlichkeit.

Kita Käptn Kaninchen schafft seit 2011 Bildungsorte für Kinder, in denen sie sich rundum wohl fühlen. In unseren 12 Kitas betreuen wir Kinder ab ca. 10 Monaten bis zur Einschulung. Wir betreuen Kinder mit Behinderungen integrativ in unseren Kita Käptn Kaninchen Plus+ Einrichtungen, wo sie von heilpädagogischen und therapeutischen Fachkräften im Alltag begleitet werden. Für die Kinder im letzten Kita-Jahr vor der Einschulung bieten wir in unseren Vorschulakademien ein sehr vielfältiges projektorientiertes Angebot, das den speziellen Interessen dieser Altersgruppe gerecht wird.

Konzeptionell orientieren wir uns an der Reggiopädagogik und schaffen Raumkonzepte, in denen sich die Kinder wohlfühlen und Anregungen finden, die Welt spielerisch zu erforschen. Unsere täglichen Angebote orientieren sich in ihrer Vielfältigkeit an den Interessen des Kindes, weil es möglich ist, die verschiedenen pädagogischen Bereiche orientiert an den Hamburger Bildungsempfehlungen miteinander zu verbinden und insbesondere in Alltagssituationen einzuflechten.

Ihre Aufgaben:

Als pädagogische Fachkraft bei Kita Käptn Kaninchen nutzen Sie Ihren Gestaltungsspielraum und organisieren einen pädagogischen Alltag, der die Kinder anregt, sich aktiv mit ihrer Lebensumwelt zu befassen. Sie haben die Interessen der Kinder im Blick und halten die Balance zwischen enger Begleitung der Kinder z. B. bei pädagogischen Projekten oder Angeboten und Wahrung von Freiräumen, in denen die Kinder ihrem eigenen Plan folgen können.

Als dynamisch wachsender Träger beteiligen wir unsere Fachkräfte an der konzeptionellen Weiterentwicklung von Kita und Träger z. B. im Rahmen von Fachtagen und Workshops.

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatl. anerkannten Erzieher*in , Sozialpädagogischer Assistent*in oder abgeschlossenes pädagogisches Studium (Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen Ihre Persönlichkeit, Fachkompetenzen, Erfahrungen und Stärken ein, um gemeinsam den Kita-Alltag zu gestalten und entwickeln eigene Ideen für die Umsetzung im Team
  • Sie zeigen Einfühlungsvermögen und überzeugen durch einen liebevollen Umgang mit Kindern sowie eine offene und herzliche Ausstrahlung
  • Sie fühlen sich nicht nur verantwortlich für Ihre Gruppe sondern schauen auch über den Tellerrand
  • Sie haben das individuelle Interesse des Kindes aber auch die Bedürfnisse der Gruppe im Blick
  • Sie haben Erfahrungen oder Ideen in der Entwicklung und Durchführung von kindgerechten Projekten
  • Sie bringen ein hohes Maß an Ausdauer, Geduld und Empathie mit
  • Sie sind bereit, Teil eines vielfältigen Teams zu sein
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit den Eltern und führen die Ent­wick­lungs­ge­sprä­che für Ihre Bezugs­kin­der

Wir bieten:

  • Einen dynamischen Träger, der ein modernes Arbeitsumfeld bietet
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Überaus engagierte Kita-Leitungen an Ihrer Seite zur Unterstützung in Ihrem Alltag
  • Einen Springer-Pool zur Unterstützung der Kitas
  • Ein innovatives pädagogisches Konzept, welches durch Unterstützung der internen Fachberatung umgesetzt wird
  • Willkommenstag für alle neuen Mitarbeitenden
  • Zahlreiche Incentives wie betriebliche Altersvorsorge, jährliche Sonderzuwendungen, monatlicher Essenzuschuss, monatlicher Shoppinggutschein in Höhe von € 44,-, Kostenbeteiligung bei einer Mitgliedschaft in einem Sportverein und vieles mehr!
  • Die Übernahme des Elterneigenanteils für die Kita (bis zur maximalen Höhe des Elternbeitrages der Stadt Hamburg)
  • Planungssicherheit durch unbefristete Verträge
  • Eine jährliche Mitarbeiterreise
  • Teilnahme an Aus- und Fortbildungen z. B. über das trägerinterne Fortbildungsprogramm
  • Finanzierung von Weiterbildungen z. B. heilpädagogische Zusatzqualifikation oder Kita-Fachwirt
  • Ggf. zahlen wir Ihnen Ihr entgangenes oder zurückzuzahlendes Weihnachtsgeld bei Wechsel bis Ende März 2022

In unseren Kitas:

Kieler Strasse, Quedlinburger Weg 32, im Burgwedelstieg und Walter-Jungleib-Straße.

Voll- und Teilzeit, ab sofort.

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@kikaka.de

Ihr Ansprechpartner ist Philipp Noß.

KiTa Management (KiMa) GmbH
Schleswiger Damm 228
22457 Hamburg